Verteidigung für Frauen

Information

Die Gewaltbereitschaft gegenüber Frauen nimmt zu in der Schweiz – das ist leider eine Tatsache. Die Dunkelziffer solcher Delikte ist enorm hoch. Schätzungen zufolge werden nur knapp 10% der Delikte zur Anzeige gebracht. In den vergangenen Jahren haben Bewegungen wie #metoo eine traurige Dynamik gewonnen. Auf politischer Ebene hingegen ist die Zunahme von Gewalttaten scheinbar nicht genügen bekannt oder sie wird in den Privatbereich gedrängt.


Selbstverteidigungskurse sind also notwendiger denn je! Ein paar einfache Tricks reichen schon, um die eigene Sicherheit zu erhöhen und letztendlich vielleicht auch ein Leben zu retten.

Alles was du dafür benötigst, ist das Wissen über dein Verhalten und ein paar grundlegende Techniken. Im Rahmen des Selbstverteidigungs-Workshop trainierst du die Grundlagen des Selbstverteidigungssystems «ACDS Urban». Dessen Techniken basieren auf unseren Instinkten und Reflexen und sind einfach, aber äusserst effektiv.

Geleitet wird der Workshop von unseren kompetenten und erfahrenen Instruktoren, die in der ganzen Schweiz tätig sind. Sie verfügen über ein breites Wissen in den Bereichen Sicherheit und Selbstverteidigung.

Melde dich jetzt an und überzeuge dich selber. Wir freuen uns auf einen spannenden und lehrreichen Tag!

Einige Ziele des Seminars
- Du lernst, dich in unterschiedlichen Situation korrekt zu verhalten und richtig zu kommunizieren.
- Du lernst, die Gefahren zu erkennen und dich mit einfachen, aber effizienten Techniken in gefährlichen Situationen zu verteidigen.
- Du lernst, durch ein gestärktes Selbstbewustsein präventiv zu handeln.

Nächsten Termine

08. Februar von 13.30 - 18.00 Uhr

04. April 2020, 13.30-18.00 Uhr

13. Juni 2020, 13.30-18.00 Uhr

12. September 2020, 13.30-18.00 Uhr

07. November 2020, 13.30-18.00

Kosten*
 
119.- Normal
60.- mit AMBO Pass
*Betrag passend am Kurstag zu begleichen



Mitnehmen
- Innen- und Aussenkleider

Ort: Wangen a. A.

Zurück