Verteidigung für Frauen

Information

Die Gewaltbereitschaft gegenüber Frauen nimmt zu in der Schweiz – das ist leider eine Tatsache. Trotz ihrem vermehrten Vorhandensein sind diese Gewalttaten in der öffentlichen Politik kaum bekannt und werden oft ins Private abgedrängt. Die Dunkelziffer solcher Delikte ist enorm hoch. Erst im letzten Jahr hat die Bewegung #metoo eine traurige Dynamik gewonnen. Das zeigt auch das Bedürfnis der Nachfrage unserer Kurse.

Dabei kannst du dich einfach vor solchen Bedrohungen schützen. Alles was du dafür benötigst, ist das Wissen über dein Verhalten und ein paar grundlegende Techniken. Im Rahmen des Selbstverteidigungs-Workshop trainierst du die Grundlagen des Selbstverteidigungssystems «Krav Maga Tactical». Dessen Techniken basieren auf unseren Instinkten und Reflexen und sind einfach, aber äusserst effektiv.

Geleitet wird der Workshop von unseren kompetenten und erfahrenen KMT-Instruktoren, die in der ganzen Schweiz tätig sind. Sie verfügen über ein breites Wissen in den Bereichen Sicherheit und Selbstverteidigung.

Melde dich jetzt an und überzeuge dich selber. Wir freuen uns auf einen spannenden und lehrreichen Tag!

Einige Ziele des Seminars
- Du lernst, dich in unterschiedlichen Situation korrekt zu verhalten und richtig zu kommunizieren.
- Du lernst, die Gefahren zu erkennen und dich mit einfachen, aber effizienten Techniken in gefährlichen Situationen zu verteidigen.
- Du lernst, durch ein gestärktes Selbstbewustsein präventiv zu handeln.

Wann
Samstag, 02. Juni von 10.00 - 14.00 Uhr

Kosten
CHF 95.-
mit Ambo Pass: CHF 80.-
Die Kosten sind am Seminartag Bar zu begleichen.

Mitnehmen
- Innen- und Aussenkleider

Ort: Wangen a. A.

Zurück